Morro Jable Urlaub - Fuerteventura Strand und Hotels

Morro Jable Fuerteventura

Das ehemalige Fischerdorf Morro Jable ist ein traditionelles Dorf mit typisch kanarischen Charme. Der im Süden Fuerteventuras befindliche Ort liegt in fantastischer Lage. Touristen trifft man hier nur wenige, die Einheimischen sind hier noch weitgehend unter sich. Wer also Ruhe und Erholung sucht, findet es in Morro Jable ganz bestimmt.

Von Morro Jable aus beginnt eine ruhige, kleine Strandpromenade, die zum ausgiebigen Schlendern einlädt. Einige sehr gute, gemütliche Fischrestaurants laden hier zum Genießen ein. Das Kneipenviertel stellt das besonderes Highlight des Ortes dar. Eine Vielzahl an Bars und Restaurants drängen sich hier auf engstem Raum. Hier kann man in herrlichem Ambiente direkt am Meer einen Cocktail genießen oder inseltypischen Spezialitäten ausprobieren.

Für Besucher von Morro Jabel bietet der Ort ideale Unterkunftsmöglichkeiten. Da die Siedlung sich weitestgehend am Hang befindet, kann man fast immer ein Zimmer mit Meerblick buchen und die romantische Aussicht aufs Meer von früh bis abends genießen. Zum Strand ist es nicht weit: Ein paar Meter über die Salzwiesen und schon ist man am Strand und kann ausgiebig relaxen. Im Gegensatz zu Morro Jable verfügt die unweit entfernte, große Ferienanlage Jandía Playa über eine ganze Vielzahl an Hotels und Apartments. Das lebhafte Jandía bildet mit seinen vielen Besuchern einen interessanten und deutlichen Kontrast zu Morro Jable.

Im westlichen Bereich des Ortes befindet sich der Hafen, von dem aus man Ausflüge nach Gran Canaria buchen kann oder einfach nur die Fischerboote, die hier täglich anlegen, beobachtet bzw. die wunderschönen Yachten bestaunen werden können.



4**** Hotels Hotels am Strand All Inklusive Angebote