Campo de Golf Reisen - Kanarenregion Gran Canaria

Campo De Golf Gran Canaria

Am südlichsten Zipfel der Sonneninsel Gran Canaria befindet sich Campo de Golf. Dieser idyllische Ferienort, der inmitten der berühmten Sanddünen von Maspalomas südlich der bei Touristen äußerst beliebten Playa del Inglés Urlaub liegt, verfügt über einen 4 Kilometer langen Sandstrand mit herrlichen, endlos erscheinenden Dünen und sauberem, türkis-blauem Wasser. Vom Atlantik her weht beständig eine leichte Brise, die für Abkühlung sorgt.

Wer gern Bummelt und ausgiebig Shoppen geht, findet dazu auf der langen Strandpromenade von Campo de Golf optimale Gelegenheit. Daneben kann auch in dem großen Einkaufszentrum Faro 2 nach Herzenslust eingekauft werden.

Campo de Golf besitzt auch eine Reihe an fantastischen Golfplätzen, darunter der älteste Golfplatz des Süden Gran Canarias, der 1968 eröffnet wurde. Umgeben von Kiefern und Palmen findet der Hobby-Golfer hier ein echtes Paradies vor. Der Platz verfügt über einen zweistöckigen Abschlagplatz, der mehr als 300 Meter lang ist, und über 18 Löcher. Die Klimaverhältnisse sind Sommer wie Winter ideal.

Großzügige Bungalow- und Hotelanlagen in grüner Umgebung erwarten den Besucher von Campo de Golf, die für jeden Geschmack etwas zu bieten haben. Wohlfühlen ist hier angesagt. Und dank der Nähe zu Maspalomas und zur Playa de Ingles stehen etliche Sport- und Freizeitmöglichkeiten zur Verfügung: Von Surfen über Segeln bis hin zum Schnorcheln und Reiten ist alles möglich, sodass gewiss keine Langeweile aufkommt. Wer zudem gern Ruhe und Erholung in der Natur sucht, findet in der wunderschönen, grünen Umgebung von Campo de Golf vielfältige Ausflugsziele und herrliche Wanderwege.



4**** Hotels Hotels am Strand All Inklusive Angebote