Alajero Reisen - La Gomera Wanderurlaub

Alajero La Gomera

Der hübsche Ort Alajero befindet sich im sonnenverwöhnten Süden der Insel La Gomera. In 800 Höhe liegt das Dorf idyllisch in den Bergen über dem Ferienort Playa Santiago inmitten einer gigantischen Schlucht (Barranco). Wer Ruhe und Erholung sucht, ist hier genau richtig. Und  Wander- und Naturfreunden bietet sich hier ein echtes Eldorado, denn Alajero ist ein idealer Ausgangspunkt für Ausflüge in die schöne Natur der Insel.

Der Ort ist von einer Vielzahl an Terrassenfeldern und Pflanzen umgeben, die das trockene, heiße Klima schätzen. Das Dorf selbst wartet mit der schönen, schlichten Pfarrkirche El Salvador auf, die im frühen 16. Jahrhundert erbaut wurde. Bezaubernd ist vor allem das Kirchenportal sowie die interessante Christusstatue im Innenraum der Kirche. Die hohen Lorbeerbäume auf dem Vorplatz sorgen für ein einzigartiges Ambiente und laden zum Verweilen ein. Von hier oben haben Sie auch einen wunderschönen Blick auf den rund  800 Meter hohen Roque Calavrio mit der dortigen Kapelle Ermita San Isidro. Schöne Wanderwege führen zu diesen Berg, von dessen Gipfel Sie einen gigantische Aussicht auf die Südküste der Insel genießen können. Auf einem gut beschilderten Wanderweg gelangen Sie zu dem einzigen wildgewachsenen Drachenbaum (Drago de Agalan) von La Gomera. Er steht in einem romantischen Seitental bei Alajero.

Ausflüge nach San Sebastián, der Inselhauptstadt, sind mit Bussen oder Mietwagen möglich. Zahlreiche Sehenswürdigkeiten und Bademöglichkeiten erwarten hier den Urlauber, sodass es hier ganz bestimmt nicht langweilig wird.



4**** Hotels Hotels am Strand All Inklusive Angebote